Cookie Hinweis
Dieser Shop verwendet aus technischen Gründen, und um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, Cookies. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x
Jotul F 370 Advance Serie

Artikelnummer: AR-1310

Die Jotul-Serie F 370 Advance ist die Design-Ikone und das Aushängeschild von Jotul. Wie in einem Schaufenster brennt das Feuer. Durch die einfach zu bedienende und raffinierte Luftzufuhr belibt die Scheibe rußfrei. - Gewinner des iF Design Award 2017 -

Kategorie: Jotul - Der Zeitlose

Variante

ab 2.090,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Palettenversand)

Alter Preis: 2.390,00 €

Lieferzeit: 7 - 14 Werktage

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Die Jotul Kaminofen Modell F 370- Serie Advance

Gusseisen in höchster Eleganz und Funktionalität.

Mit der Jotul F 370-Serie hat der norwegische Kaminofen Hersteller Jotul Design-Preise abgeräumt, wie nie zuvor. Unter der Reihe höchster internationaler Auszeichnungen, die dieses Design erhalten hat, befindet sich der weltbekannte Red Dot Design-Award.

Design-Awards erhält man nicht nur für gutes Aussehen, sondern mit dem Design nimmt man Einfluss auf die Funktion, Bedienbarkeit und Lebensdauer eines Objekts. Mit anderen Worten: Prämiert wurde die Art, wie die Funktion und die Bedienbarkeit in eine elegante Optik umgesetzt wurden.

Gutes Design ist dabei immer einfach und gewissermaßen genial. Für die Jotul F 370 Advance Kaminöfen heißt das zum Beispiel, dass als Grundfläche die Form eines positiv gewölbten Dreiecks gewählt wurde. Das ist ein gleichseitiges Dreieck, dessen Seiten aber keine Geraden, sondern nach außen gewölbte Kreisausschnitte bilden. Eine fast runde Grundfläche, die von der Funktion her einem klassischen runden Schwedenofen oder auch "Kanonenofen" sehr nahe kommt. Nur eben viel raffinierter. Diese Form bietet viel Volumen mit einem Minimum an Material. Genau das ist es, was einen Holzofen effektiv macht, denn die Größe der Brennkammer ist direkt mit der Heizleistung korreliert.

Ein atemberaubender Blick auf das Feuer ist Teil des genialen Designs der Jotul F 370 Kaminofenreihe

Die Vorderseite der Brennkammer besteht bei den Jotul F 370 Kaminöfen fast ganz aus einer großen Glastüre. Die angrenzenden Seitenteile haben ein schmaleres senkrechtes Fenster in gleicher Höhe an der Vorderseite. Dadurch und durch die Wölbung der Frontscheibe nach außen - haben Sie aus jeder Perspektive einen atemberaubenden Blick auf das Feuer.

Die Fenster sind neben der obligatorischen "Luftspülung" durch eine spezielle Beschichtung gegen Verrußen geschützt und das Luftventil ist leicht zu bedienen.

Die der Türe gegenüberliegenden Ecke des gewölbten Dreiecks bildet die Rückseite. Dort befindet sich die Technik zur Lüftung, die vorgesehenen Öffnungen für den Rauchabzug sowie die externe Belüftung, die von unten oder optional auch von hinten angeschlossen werden kann.

Dasselbe gilt natürlich auch für den Rauchabzug, der ebenfalls nach hinten geführt werden kann oder sonst mittig nach oben abgeht.

Als Brennmaterial können Holzbriketts verwendet werden aber schöner sind natürlich Holzscheite, die bis zu 33cm lang sein können.

Je nach Intensität der Befeuerung und der Lüftung können Sie mit einem Kaminofen dieser Baureihe Heizleistungen zwischen 3,9kW bis zu 9,0kW erreichen. Die Nennwärmeleistung liegt bei 5,9kW.

Die Jotul F 370 Advance Kaminofen Baureihe

Der Jotul F 371 Advance hat einen Sockel mit den Umrissen des Ofens, der damit eine klare Linie vorgibt und in dem ein praktisches Ablegebord integriert ist.

Das Gewicht erreicht 164kg. Hier macht sich das Gusseisen günstig in der Wärmespeicherkapazität bemerkbar. Der Jotul F 371 Advance erreicht eine Höhe von 1155mm.

Der Jotul F 371 Advance High Top ist ein Kaminofen mit Wärmespeicher

Der Top kann mit einem zusätzlichen Speicherstein ausgestattet werden. (Jotul Heat Storage System). Dadurch erhöht sich die Wärmespeicherkapazität erheblich und der Kaminofen gibt sogar noch 12 Stunden nach dem Erlöschen weiter Wärme ab.

Falls Sie einmal eine kalte Wohnung schnell hochheizen möchten, gibt es die Option den Speicher zunächst zu entkoppeln, falls Sie die Wärme zunächst schneller an den Raum abgeben wollen.

Das Gewicht des Jotul F 371 Advance High Top ist ohne Wärmespeicher 193kg. Der Wärmespeicher erhöht dieses dann noch einmal um 50kg auf 243kg Gesamtgewicht. Die Höhe erreicht 1534mm.

Der Jotul F 373 Advance steht wie eine Skulptur auf einer eleganten Säule, die auch drehbar erhältlich ist, so dass Sie den Blick auf das Feuer Ihrem Sitzplatz optimal anpassen können. wozu auch ein Drehfuß erhältlich ist, wenn man das Feuer gern von mehreren Winkeln genießen möchte. Das Gewicht dieses Kaminofens beträgt 156kg und die Höhe erreicht 1155mm.

Der Jotul F 377 Advance Kaminofen benutzt eine optisch attraktive Speckstein-Verkleidung, um die Wärmespeicherkapazität beträchtlich zu erhöhen. Das Gewicht steigt durch die über 50kg Speckstein auf satte 221kg und die Höhe auf 1172mm. Breite und Tiefe erhöhen sich jeweils um über 50mm.

Im Sockel findet sich ein integriertes Staufach für Holzscheite, was die Optik noch einmal attraktiver macht.

Der Jotul F 377 Advance High Top Kaminofen vereinigt Größe und optimale Wärmespeicherung durch eine Specksteinverkleidung über die gesamte Höhe plus einem optionalem Heat Storage System im Top.

Das Gewicht von 271kg kann durch den Wärmespeicher auf 331kg erhöht werden. Natürlich gibt es auch hier die Option den Wärmespeicher zu- oder abzuschalten, damit ein kurzfristiges schnelles Hochheizen ermöglicht wird. Die Höhe erreicht 1551mm.

Der Jotul F 378 Advance besitzt einen Sockel aus Gusseisen mit einer integrierten Holzfachtür, die ebenfalls aus Gusseisen besteht. Mit einer Gesamthöhe von 1155mm bringt dieser Kaminofen 171kg auf die Waage

Der Jotul F 378 Advance High Top ist die Variante des Jotul F 378 mit High Top, in welchem wie immer ein Heat Storage System integriert werden kann. Das Gewicht beträt 200kg ohne und 250kg mit Wärmespeichersystem. Die Höhe kommt auf 1534mm.

Alle Varianten sind nach unten abisoliert und können ohne Probleme sogar auf einem Holzfußboden aufgestellt werden. Für brennbare Untergründe empfehlen wir aber eine Fußbodenplatte, die als Zubehör erhältlich ist.


Rauchrohranschluss: 150 mm
Nennleistung (kW): 5 kW
Korpusfarbe: schwarz
Verbrennungsluft: externe Zuluft
Verkleidung: Guss Speckstein
Wärmespeicher: Ja (Zusatzausstattung)
drehbar: ja